Sind wir die Sklaven und die heutige Elite die Sklavenhalter ?

Print Friendly and PDF


Zitat aus einer diesbezüglichen Diskussion:

Es ist im Interesse der Elite dass es Sklavenhalter und Sklaven gibt. Das Instrument hierzu ist Geld, insbesondere die Kontrolle darüber.

Ich glaube der Bedarf an Arbeitssklaven ist nicht sehr hoch. Die modernen Arbeitssklaven sind unsere computergesteuerten Maschinen. Aber was sollen die Menschen, die zuvor die betreffenden Arbeiten gemacht haben jetzt mit ihrer freien Zeit bzw. ihrer neuen Freiheit anfangen ?

Mein Vorschlag: Wir helfen denen eine passende Aufgabe zu finden. Wie das beschreibe ich in der Antwort zur Frage "Wie könnte der nächste wirtschaftliche Aufschwung realisiert werden ?".

 

 

Taxonomy upgrade extras: 

Kommentare

Ich denke, daß der Begriff doch irgendwie passend ist. Es hängt doch in unserer Gesellschaft alles vom Geld ab, haste keins, hast Du ein Problem. Und in Zeiten großer Arbeitslosigkeit, wie wir sie ja jetzt haben, sind immer mehr Menschen bereit, alles mögliche zu tun und immer mehr zu machen, teilweise 2 Jobs, um sich ein einigermaßen ausreichendes Einkommen zu sichern und vor allem nicht auf Hartz-4 zu fallen. Für welche Stundenlöhne manche arbeiten, schreit zum Himmel, vor allem, wenn man bedenkt, wieviel manch anderer ohne angemessene Gegenleistung bekommt.
Und ganz krass paßt der Begriff zu denen, die Schulden gemacht haben - die müssen wirklich alles tun, um die zurückzahlen zu können, die haben gar keine Wahl. Andererseits muß man sich hier natürlich fragen - wer hat sie gezwungen, Schulden zu machen ??? Keiner....

MartinGlogger's picture

Ja und nein.

Ja wir sind díe Sklaven der heutigen Eliten deshalb, weil tatsächlich viele Menschen für eigentlich wichtige Tätigkeiten viel zu gering entlohnt werden.

Das liegt zum Beispiel daran, das wir riesige Schuldzinsen auf unsere Staatsschulden zahlen müssen. 2010 waren das immerhin 63 Milliarden €, also 23 Milliarden mehr als ca. 7 Millionen Hartz4-Empfänger erhalten haben. Dieser gigantische Zinslast erzeugt auf der anderen Seite ein ebenso großes Vermögen, daß noch erarbeitet werden muss. Es sei denn die Zentralbank druckt  das durch durch die Schulden erzeugte Papiergeld-Guthaben und bringt dieses ungedeckte Geld in Umlauf, dann werden unsere  gedeckten Löhne, Renten und Papiergeld-Vermögen entsprechend entwertet.

Nicht zuletzt haben wir eine gigantische Bürokratie, deren Gehälter und Pensionen mittlerweile fast die Hälfte der Steuereinnahmen verschlingen. Die hohen Steuern und Sozialabgaben, die zwar auch die Unternehmer, vor allem aber die Lohnarbeiter leisten müssen verringern natürlich auch die Netto-Löhne.

Andererseits sind viele Menschen aber auch  nicht die Sklaven der heutigen Eliten, sondern  ihrer Gewohnheiten und können (wollen) nichts ändern. Das trägt auch sehr zur heutigen Massenarbeitslosigkeit bei. Es gäbe nämlich genügend zu tun, nur mit dem alten Denken und Handeln sieht man die betreffenden Aufgaben nicht :-(

Wir können nur mit einem neuen Denken und Handeln neue Wege gehen.

 

Tu was du liebst und setze dich aktiv für eine freie und gerechte Gesellschaft ein, in der jeder sein Bestes geben kann und will!
 

Guten Abend,

daß Maschinen unsere Arbeitssklaven sind, ist richtig, aber ich denke, daß der Ausdruck doch sehr passend ist. Was ist ein wesentliches Merkmal von Sklaven ?? Du hast Macht über sie - und genau das ist es, glaub ich, was für viele Menschen, vor allem Führungskräfte enorm wichtig ist. Macht über eine maschine beeindruckt nicht, aber einem menschen sagen zu können, was er tun soll, reizt enorm (zumindest manchen Menschentypus). Das ist eindeutig ersichtlich aus vielen unsinnigen Entscheidungen und Anordnungen, die von Vorgesetzten getroffen werden.
Außerdem befreit Macht von der Verpflichtung, in seinem Fach gut zu sein - ich verlang es einfach von den Untergebenen, und der ist dann auch schuld, wenn es schiefläuft. Daß Macht eigentlich auch Verantwortung bedeutet, und zwar, je mehr, umso höher, wird dabei gerne übersehen...

Schönen Gruss

P.

MartinGlogger's picture

alle klar, Sie haben mich einfach mit guten Argumenten überzeugt ...

ja, wenn man tiefer nachdenkt, es ist so, daß es Menschen gibt, für die es nichts schöneres gibt, als ihren Ego anderen aufzuzwingen ...

nur, können die zwar den Menschen zwingen für wenig Geld eine Maschine zu bedienen, hart auf dem Bau zu arbeiten, etwa ein Loch herauszuschaufeln oder auch in den Krieg zu ziehen ...

... niemals aber können sie ihre Mitmenschen dazu zwingen ihre Werte zu ändern oder ihr Wesen zu entfalten - das hat die Natur schon richtig eingebaut ---> das muss freiwillig aus dem tiefsten Inneren des Menschen kommen und kann keinesfalls von aussen bzw. oben herab durch Geldmangel (Hartz IV, Inflation durch Überschuldung, ...) oder Privilegien (Boni, Geschäftswagen, ...) als Belohnung erzwungen werden ...

Tu was du liebst und setze dich aktiv für eine freie und gerechte Gesellschaft ein, in der jeder sein Bestes geben kann und will!
 

Was du jetzt tun kannst ...

 

 

oder

Werde Lebensunternehmer oder helfe anderen dabei, es zu werden!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 

Lebensunternehmer-ebook-Shop

 

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

Hier geht es zur Suchmaschine ...

 

Logo

>> die Ideenwerkstatt der Akademie für Lebensunternehmer

hier geht es um Lösungen, Konzepte und Projektideen für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf unserer tagtäglich gelebten Eigenverantwortung basiert

Dazu gibt es: Workshops, Coachings, Videokurse und eBooks | wichtige Werte und Gewohnheiten für alle die ihr Leben unternehmen | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks für Lebensunternehmer | die Lebensunternehmer-Idee | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | der Lebensunternehmer-Blog | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News zum Thema “gesellschaftlicher Wandel” | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem und vieles mehr

>> aktiv mitmachen

diese Site soll dich dazu anregen aktiv bei der Akademie für Lebensunternehmer mitzumachen

weitere Websites von mir:

>> die Akademie für Lebensunternehmer
das Leben unternehmen - wie geht das?

>> mach was du liebst
hier geht es um die Kernfrage: Wofür lohnt es sich für dich zu leben?

>> wachse und gedeihe
hier geht es um die Kernfrage: Wie kannst du dich optimal weiterentwickeln, also effektiv lernen?

>> nutze das Internet sinnvoll und hilfreich
hier geht es um die Kernfrage: Wie können dir die vielfältigen Software-Tools bzw. Internetdienste dabei helfen, daß du deine Tagesaufgaben einfacher und schneller lösen kannst?

>> nutze freie Energie
selbst Strom erzeugen und Energie sparen